fbpx

DIE Fragen des “What’s the problem represented to be” (WPR) Prozesses

1. What’s the problem represented to be ?

2. What assumptions underlie this representation of the ‘problem’?

3· How has this representation of the ‘problem’ come about?

4· What is left unproblematic in this problem representation?

5· What effects are produced by this representation of the problem?

6. How/where is this representation of the ‘problem’ produced and defended?

In dieser Episode erfährst du….

 

  • Warum ich glaube, dass Recht haben zu wollen falsch ist (Hahaha, Pardaoxon 😉)
  • Wie wir unsere Realität konstruieren
  • Warum diese Ansicht dir mehr Leichtigkeit und Power geben kann
  • Was du tun kannst, wenn mal wieder wer “diskutieren” will

 

Du willst endlich richtig loslegen? 😍

Lass uns quatschen, wie wir zusammenarbeiten können:

https://lelahermann.com/

Ich freu mich schon soo auf DICH! 🥰

Feedback? Fragen Wünsche?

Folgt mir gerne auf:

Instagram: https://www.instagram.com/lela.hermann/

Facebook https://www.facebook.com/ahamomente/

Oder schreib mir eine E-Mail

E-Mail: info@lelahermann.com

Stay high on life,

denn heute ist nur einmal!

Deine Lela


Neue Episode

Leave a Reply

Kostenlose Power-Meditation

Ein Geschenk für dich!